Besucherzähler

Homöopathie


Homöopathie:

Homöopathie ist ein Weg, dem Körper sein Gleichgewicht, sein Wohlbefinden und seine Kraft wiederzugeben, in dem die körpereigenen Heilungsprozesse gefördert werden. Sie kann bewirken, dass Menschen den Mut finden, neue Wege zu beschreiten und die zahlreichen Facetten des Lebens auf andere Weise zu betrachten.
Ausschlaggebend für die Beschäftigung mit der Homöopathie war die Erkrankung meines Sohnes vor 15 Jahren.
Der erstaunliche Behandlungserfolg, der seine körperlichen und seelischen Beschwerden zu überwinden half, hat mein Interesse an dieser Heilmethode derart geweckt, dass ich nach dem Abschluss zur Heilpraktikerin die dreijährige Ausbildung „Prozessorientierte Homöopathie“ absolvierte.
Ich lade Sie ein, sich mit mir auf neue Wege zu begeben und festzustellen, dass das Leben leichter sein kann, als es im Moment scheint.

Ernährung

Gesunde Gewichtsreduktion:

Sie haben schon verschiedene Diäten gemacht und sind immer wieder zu ihrem Ausgangsgewicht zurückgekehrt oder haben noch mehr zugenommen? Diese Frustration möchte ich Ihnen gern ersparen. Mein Ziel ist es nicht, Sie mit einem Diätplan von Ihren liebgewordenen Gewohnheiten abzubringen. Individuell und ganzheitlich erarbeite ich gemeinsam mit Ihnen einen Weg, Ihr Wunschgewicht zu erreichen und lebenslang zu halten.
Bei meiner Vorgehensweise geht es nicht um Schnelligkeit, sondern um Nachhaltigkeit. Mit Hilfe der BIA-Messung werden Ihre Erfolge messbar.
Das wird Sie zusätzlich motivieren, den eingeschlagenen Weg zum Wunschgewicht mit Freude weiterzugehen.

Mangelernährung:

Sind Sie total erschöpft? Sie schlafen genug und wachen morgens trotzdem müde auf?
Die Ursache kann an einem zu geringen Zellanteil der Muskelmasse Ihres Körpers liegen (BIA-Messung).
Dieser Wert ist mit Hilfe der Bio Impedanz Analyse bestimmbar.
Verantwortlich dafür sind u. a. Stress, spezielle Ernährungsgewohnheiten (Mangelernährung), schwierige Lebensumstände und Erkrankungen. Durch die ganzheitliche Betrachtung Ihrer Lebens- und Ernährungsgewohnheiten können wir gemeinsam einen Weg aus Ihrer Erschöpfung suchen.

BIA - Messung:

• Erfassung physikalischer Körperwiderstände mittels Messung der Leitfähigkeit zwischen Hand und Fuß.
• EDV-gestützte Berechnung relevanter Körperkompartimente (Muskelmasse und deren Zellanteil, Fettmasse und Gesamtflüssigkeit).
• Einschätzung von Ernährungszustand und Flüssigkeitshaushalt durch Interpretation der gemessenen Werte.

Zell - Check

Zell - Check:

Haben Sie Kopfschmerzen, die nicht weggehen? Immer wiederkehrende Infekte? Muskelkrämpfe? Haarausfall?
Vielleicht fehlen Ihren Zellen wichtige Nährstoffe wie z.B. Magnesium, Kalzium oder Silicium.
Mit Hilfe der nichtinvasiven Spektral-Photometrie kann der Zell-Check Auskunft über die Bioverfügbarkeit von Spurenelementen, Mineralien, die Belastung mit toxischen Schwermetallen sowie oxidativem Stress geben. Er liefert außerdem Ergebnisse über die Aufnahme von Spurenelementen im Darm und den Säure-Basen-Ausgleich. Und das alles auf Zellebene.
Die Gesundheit und vollständige Nährstoffversorgung der Zelle ist die beste Vorbeugung gegen Krankheiten. Lassen Sie sich checken! Der Zell-Check ist ein wissenschaftlich nachgewiesenes Hilfsmittel.

Seminare

Stellen Sie sich Ihr Wunsch-Seminar selbst zusammen.
Zeitrahmen und Themenwahl sind flexibel gestaltbar.

Gesunde Ernährung

Mangelernährung

Mikronährstoffe

Bioelektrische Impedanzanalyse

Parenterale Ernährung

Portversorgung

Über mich ...

Schon frühzeitig hatte ich den Wunsch, Menschen zu helfen. Aus diesem Grund erlernte ich den Beruf der Krankenschwester und arbeitete viele Jahre auf einer Intensivstation. Bereits dort sah ich, wie wichtig es für den Genesungsprozess war, Körper und Geist in einer Einheit zu betrachten und zu behandeln.
Einige Jahre später wechselte ich in die ambulante Versorgung, mit dem Ziel, über intensive Beratungsgespräche mit den Patienten und deren Angehörigen eine ganzheitliche Versorgung zu gewährleisten.
Bei der Firma B. Braun, einem führenden Unternehmen auf dem Gebiet der Ernährung, sammelte ich Erfahrungen in der Versorgung von schwerkranken, mangelernährten Patienten, bis ich mich dann schließlich im Jahre 2009 als Ernährungsberaterin selbständig machte.
Ausschlaggebend für die Beschäftigung mit der Homöopathie war die Erkrankung und der Heilungsprozess meines Sohnes im Babyalter. Nichts half mehr, auch nicht die Behandlung mit verschiedenen Antibiotika. Seine Genesung mit Hilfe der homöopathischen Behandlung überzeugte mich derart, dass ich nach der Ausbildung zur Heilpraktikerin die anschließende dreijährige Ausbildung „Prozessorientierte Homöopathie“ absolvierte.
Zusätzlich beschäftigte ich mich mit der Nährstoffversorgung auf Zellebene und ließ mich als Mikronährstoffcoach ausbilden.
Mit meinem Wissen, der jahrelangen Erfahrung und individueller Betreuung, möchte ich Ihnen helfen – gesund zu werden und zu bleiben.
Lassen Sie uns gemeinsam ein Stück des Weges gehen, ich begleite Sie gern.

Ihre Jeannette Kessler

Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.

Winston Churchill

Kontaktformular

Bitte geben Sie ein für Sie passendes Zeitfenster ein, sodass wir Ihnen einen Terminvorschlag zusenden können.

Bitte alle Felder mit * ausfüllen - Danke.